sCRINIUM FRIBURGENSE

Band 34

Die 'Süddeutschen Tafelsammlung'
Edition der Handschrift
Washington D.C., Library of Congress, Lessing J. Rosenwald Collection, ms. no. 4


Hrsg. v. Marcus Castelberg und Richard Fasching

Berlin / Boston 2013, 242 Seiten, 16 Abb.
ISBN
978-3-11-033246-9

Zum ersten Mal liegt die deutsch-lateinische ‚Süddeutsche Tafelsammlung', Library of Congress, Rosenwald Collection, ms. 4, in einer wegweisenden Edition mit farbigen Abbildungen aller 16 Tafeln vor. Die Edition bietet den Text in diplomatischer sowie gebesserter Version und erschließt ihn mit inhaltlichen Erläuterungen, Quellennachweisen und Angaben zur Parallelüberlieferung.
Die Tafelsammlung aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts stellt einen Typus von Bildungswissen dar, der für Laien konzipiert wurde und mit enzyklopädischem Anspruch eine ganzheitliche Anthropologie entfaltet. Mit ihrer Aufbereitung von astrologischem und medizinischem Wissen sowie von christlicher Theologie und antikem Bildungswissen ist die ‚Süddeutsche Tafelsammlung' ein unerlässlicher Fundus für die Erforschung der mittelalterlichen
Laienkultur.