durchgefÜhrte veranstaltungen 2004
Vorträge
14. Januar 2004
  Prof. M. Lassithiotakis (Genève)
Une Grèce chrétienne: la réhabilitation de Byzance par les intellectuels grecs (1840-1912)
28. Januar 2004
  Prof. R. Labrusse (Amiens)
Byzance et l'art moderne. La référence byzantine dans les cercles artistiques d'avant-garde au début du XXème siècle
25. Mai 2004
  Prof. Dr. Johannes kabatek (Tübingen)
Lenguaje jurídico y lenguaje épico en el poema de mio Cid
4. Juni 2004
  Prof. Dr. Bernard Flusin (Paris)
Le mandylion du VIe s. à Edesse au Xe s. à Constantinople
17. Juni 2004
  Prof. Dr. Joseph Snow (Michigan)
El feminismo en el libro de buen amor
29. September 2004
  Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft Eröffnungsvortrag
Peter Strohschneider (München)
Sternenschrift. Textkonzepte höfischen Erzählens

Freiburger Kolloquium
"Text & Text in lateinischer und volkssprachiger Überlieferung des Mittelalters"
29. September - 2. Oktober 2004

Mediävistisches Kolloquium
24. Januar 2004
  Marc Carel Schurr: Die europäische Gotik um 1300 und ihr Verhältnis zum Regensburger Dom. Verbindung von Bauarchäologie und Architekturgeschichte als Modellfall?
  Katharina Mertens Fleury: Der Parzival Wolframs von Eschenbach im Kontext. Zu Literatur Religiosität und Kultur am Landgrafenhof Hermanns I. von Thüringen
  Armin Brülhart: Die 'Bauernhochzeit' und ihre Umsetzung in Heinrich Wittenwilers Ring
26. April 2004
  Stephan Gasser: Die Rolle der Sakraltopographie beim Wiederaufbau und Umbau der Kathedrale von Canterburry nach dem Brand von 1174
17. Mai 2004
  Ulrich Schädler: Alfonso X. und sein Spielebuch: Von Menschen, Spielen und dem rechten Glauben
7. Juni 2004
 

Vesko Obreschkov: Quellen für die Geschichte der Balkanhalbinsel in den Schweizer archiven und Bibliotheken

  Marion Gartenmeister: Die Freiburger Brunnen des Hans Gieng
22. November 2004
  Florian Defferrard: Démographie, méthodes de calcul et arbitraire
13. Dezember 2004
  Manuela Studer-Karlen: Vom Heidentum zum Christentum. Verstorbenendarstellungen auf spätantiken Sarkophagen (250-400 n. Chr.)

Zweiter Graduiertenkurs
Die Vermittlung von Wissen und Normen im Mittelalter