Wolfgang Stammler Gastprofessur
Für Germanische Philologie

 

Cahier 1

Walter Blank
Naturanschauung im Mittelalter
Ordo Sapientiae et Amoris


Freiburg/Schweiz 1994, 48 S., 1 Abb.
ISBN 3-7278-0959-0, brosch.


Ausgehend vom modernen Naturwissenschaftsbegriff wird die ganzheitliche Naturbetrachtung des Mittelalters exemplarisch damit kontrastiert. Danach werden die Parallelführung der Naturbeobachtung und die Tendenz zur Verfügung über die Natur seit der Antike aufgezeigt.